HOME ABOUT US ADMISSION DETAILS ADMISSION OFFICES ADMINISTRATIVE OFFICE LEARNING CENTRES AUTHENTIFICATION / VERIFICATION
 
Golkonda National Institute
Golkonda Institute of Business Management
Golkonda Institute of Engineering & Technology
Golkonda Institute of
Health Sciences
 
Constitutionality & Reliability  
Method of Education  
Assignment Examination  
Program Support Services  
Examination Rules  
Grievance & Disputes  
Payment of Fee  
Documents of the Institution  
 
» Enrollment Form
» Declaration Form
» Examination Application
» Documents Application
» Grievance Application
 

About Us

Golkonda National Universe (GNU) was legally established by Super Educational Trust (Registered as 212/2001 by Govt. of A.P, India.)

In accordance with the National Education Policy (1986) of Govt. of India GNU aims to spread informal education on large scale from lower strata to all strata of the society.

GNU aims to propagate and develop Higher education in the field of Arts, Commerce, Management, Science & Technology and Health Sciences obtaining in India in general and in Telangana State. in particular by providing job-oriented and professional education to such of the students who are too busy in their daily schedules and those intending to obtain the required skills and technical knowledge to compete with the students possessing regular degree of statutory Institutions and those who are already in professional fields in unorganized private sectors lacking behind the required Technical & Professional Knowledge, skills and to gain better jobs in private sectors and for usage in daily life and at their place of work.

All the Programmes are designed by the experts of the related fields with English as Medium of Instructions. It has valuable Library containing Books, Journals and Magazines on all selected subjects and study material in respect of all the courses.

 
Die Rollen der positive Richtungsauswahl (selective sweeps) und negative Selektion (Auswahl Hintergrund) bei der Gestaltung der genomweite Verteilung der genetischen Variation beim cialis österreich Menschen weitgehend unbekannt. Hier optimieren wir die Parameterwerte eines Modells der Entfernung von schädlichen Mutationen (Hintergrund-Auswahl), um festgestellten Werten des menschlichen Polymorphismus, kontrolliert nach Mutationsrate Heterogenität unter Verwendung inter Divergenz. Ein Punkt, der 'best fit' wurde zwischen Hintergrund-Auswahl Prognosen und Schätzungen der Menschen effektive Populationsgrößen, mit vernünftigen Parameterschätzungen, deren Unsicherheit wurde von Bootstrapping bewertet gefunden. Gastroenterology. 2008 Dec; 135 (6): 1847-50. Epub 2008 8. November .. CONTEST: Asian Sandstaub (ASD) enthält verschiedene chemische und mikrobiologische Materialien. ASD verschlimmern die entzündliche Reaktion des respiratorischen Epithelzellen und Symptome asthma.OBJECTIVE: Um die entzündlichen Wirkungen von ASD auf viagra kaufen wien die Aktivierung von bronchialen Epithelzellen und die Wirkung auf die Aktivierung und Migration von eosinophils.MATERIALS UND METHODEN auszuwerten: BEAS-2B-Zellen wurden drei Formen der ASD ausgesetzt: Teilchen von weniger als 10 \u0026 mgr; m im Durchmesser (PM), von der Wüste Gobi (GB) gesammelt getrocknet Sandstaub (SD) und Sandstaub. Aktivierung der Epithelzellen wurde mit Interleukin-6 (IL-6) bestimmt wird, IL-8, GM-CSF (GM-CSF), von der Aktivierung reguliert normalen T exprimierten und sekretierten (RANTES) und Eotaxin. die Beiträge der genetischen und Umweltfaktoren an den Verein unter der Knochenmineraldichte (BMD), Magermasse und Fettmasse wurden in Sydney Twin Study of Osteoporosis (Australien), 1995 bis 1996 cialis österreich untersucht, in 57 eineiigen und zweieiigen 55 weibliche Zwillings Paare der kaukasischen Hintergrund, im Alter von 52,8 (Standardabweichung, 13) Jahren. In multiplen Regressionsanalyse, Magermasse war ein wichtiger Faktor für die Flächen BMD; jedoch Fettmasse war ein wichtigste Determinante für die volumetrische BMD. Univariate Modell sitz Analysen ergaben, dass 80% und 65% der Varianz der Magermasse und Fettmasse bzw. zuzurechnen genetische Faktoren waren. Während monomeren CTD34 ist nur leicht spiralförmigen, sekundären chemischen Verschiebungen beweisen, dass die tetramere Spezies nimmt einen engen Mutterartigen spiralförmigen Bündel Konformation. viagra kaufen wien Die tetramere Spezies erfährt pH-abhängige Dissoziation und CTD34 vollständig monomeren unter pH 5,0. Die strukturelle Basis für dieses Phänomen ist die Destabilisierung der tetrameren CTD34 durch Protonierung Rückstand H145 in der monomeren Form des Peptids.